MDS Mobile

Das MDS System wurde für die Aufgabe entwickelt, versteckte Personen auf Fahrzeugen und in deren Ladung zu detektieren.

Das MDS System wurde für die Aufgabe entwickelt, versteckte Personen auf Fahrzeugen und in deren Ladung zu detektieren. Die Kontrolle erfolgt durch spezielle Sensoren, die auf das Fahrzeug aufgelegt werden und Messdaten an einen Rechner mit MDS Software übermitteln. Die Erfassung und Auswertung der Messdaten erfordert ca. 30 Sekunden. Inklusive Auflegen und Abnehmen der Sensoren beträgt die gesamte Kontrollzeit in der Regel weniger als 2 Minuten.

Eine weitere Besonderheit bietet nur der MDS Personendetektor: Das System kompensiert Störungen verursacht durch Bodenvibrationen, Luftschwingungen, Regen und Wind in relativ hohem Masse. Es ist das einzige System, welches für die Durchführung der Fahrzeugkontrollen keine idealen Umfeldbedingungen vorausgesetzt und dadurch eine vielfach bessere Kontrolldichte ermöglicht. Falschalarme werden reduziert und die Zuverlässigkeit wird beträchtlich erhöht.

Länge:705 mm
Breite:455 mm
Höhe:515 mm
Gewicht:40 kg
Stromversorgung:110VAC-240V

Sensoren:

– 4 Magnet-Sensoren für Ladefläche

– 1 Bodensensor

– 1 Niederfrequenz Messmikrofon

Menü