MDS Stationary

Das MDS System wurde für die Aufgabe entwickelt, versteckte Personen auf Fahrzeugen und in deren Ladung zu detektieren. Die Kontrolle erfolgt durch spezielle Sensoren, die auf das Fahrzeug aufgelegt werden und Messdaten an einen Rechner mit MDS Software übermitteln. Die Erfassung und Auswertung der Messdaten erfordert ca. 30 Sekunden. Inklusive Auflegen und Abnehmen der Sensoren beträgt die gesamte Kontrollzeit in der Regel weniger als 2 Minuten.

Das MDS Stationary ist sehr praktisch für Routine-Checks.

Anwendungen

  • LKW-Inspektionen in Gefängnissen
  • Zoll- und Hafenkontrollen gegen illegale Einwanderer
Länge:Individuell gefertigte Installation, benötigter Platz kann variieren
Stromversorgung:110VAC-240V

Sensoren:

– 4 Magnet-Sensoren für Ladefläche

– 1 Bodensensor

– 1 Niederfrequenz Messmikrofon

Menü