iRis 7 PRO

Die iRIS 7 PRO ist ein Videoendoskop-System mit extrem kompakten Abmessungen, minimalem Gewicht und optimalem Handling.

Inspektionen in abgelegenen oder unzugänglichen Bereichen der rauen Industrie-Umgebungen sind jetzt in kürzester Zeit und mit einer ungeahnten Leichtigkeit realisierbar. Das System ist innerhalb von Sekunden einsatzbereit. Sie können das distale Ende schnell, einfach und präzise in jede gewünschte Position bringen. Mit Hilfe der bewährten taktilen Steuereinheit kann die Sondenspitze bis zu 180° abgewinkelt werden. Die iRIS 7 PRO steht für hochauflösenden Bildaufnahmen in bester Qualität. Die starke LED-Lichtquelle stellt sicher, dass Sie keine Details auf dem 7“ Touch-Display übersehen.

Die integrierte, austauschbare und wiederaufladbare Hochleistungsbatterien gewährleisten eine Betriebsdauer von 2 Stunden. Wahlweise kann das System auch mit Netzteil betrieben werden.
Der Griff ist so konstruiert und ausbalanciert, dass es langes und müheloses Arbeiten ohne Probleme ermöglicht. Mit Durchmessern von 4 mm, 6 mm und 8 mm und Arbeitslängen von 1,5 m bis 7,5 m lassen sich viele verschiedene System-Varianten konfigurieren. Es wird in einem extrem stabilen und mobilen Koffer ausgeliefert. Verschiedenes Zubehör, wie Halsgurt, Ladestation, Batteriegurt, Austausch-Akku, Magic-Arm, etc. sind je nach Model im Lieferumfang enthalten oder zusätzlich erhältlich.

Technische Daten

Display-Größe: 7.0″
Display Auflösung: 1024 x 600 Pixel
Benutzeroberfläche: EIOS (Endoscopic Imaging Operation System)
Video-Schnittstelle: USB
Stromversorgung primär: Wiederaufladbarer Li-ion Akku
Stromversorgung sekundär: 12 V Adapter (optionales Zubehör)
Videoformat: MPEG4 (.avi)
Bildformat: BMP (.bmp), JPEG (.jpg), PNG (.png)
Speicherung: interner Speicher / USB (16GB mitgeliefert)
Methode: Vergleichende optische Messung
Sensor: Hochauflösender Super HAD/ CCD Bildsensor
Typ: Hochleistungs LED mit Faseroptik / Hochleistungs LED on the TIP nur beim 6 mm X
Lichteinstellung: 3-stufig
Sondendurchmesser: 4,0 mm 6,0 mm 8,0 mm
Sondenlängen: 1,0 – 4,0 m 1,0 – 7,5 m 1,0 – 7,5 m
Abwinklung (2-fach/4-fach): 4-fach 4-fach 4-fach
Abwinklung bis 3m
(up / down / left / right):
 160° / 130° / 100° / 100° 160° / 130° / 100° / 100° 160° / 130° / 100° / 100°
Integriertes Objektiv: X  
Wechselbares Objektiv:  X X
Seitblickadapter: X X X
SONDEDOVFOVDOFCODE
4.0 mm60°7 – 50 mm 
4.0 mm60°4 – 10 mmSD
4.0 mm90°15 mm – ∞ 
4.0 mm90°10 – 30 mmSD
4.0 mm**90°60°5 – 45 mmSVTA
6.0 mm60°5 mm – ∞BLACK
6.0 mm60°8 mm – ∞YELLOW-B
6.0 mm90°5 mm – ∞RED
6.0 mm120°3 mm – ∞GREEN
6.0 mm**90°60°5 – 15 mmSVTA-CF
6.0 mm**90°60°15 – 50 mmSVTA-FF
8.0 mm28°25 mm – ∞BLUE
8.0 mm60°5 mm – ∞BLACK
8.0 mm60°8 mm – ∞YELLOW-B
8.0 mm90°8 mm – ∞SILVER-B
8.0 mm90°5 mm – ∞RED
8.0 mm**90°60°5 mm – ∞SVTA

 

DOV = Direction of View
FOV = Field of View
DOF = Depth of Focus
SVTA = Side View Tip Adapter
 CF = Close Focus
FF = Far Focus
B = Bright objective lens
** = Compatible to FOV 60°
Ergonomie: ± 90° drehbares Display, alt. ±90° drehbarer Standfuß
Gewicht: 1,65 kg (+/- je nach Sondendurchmesser und Sondenlänge)
Maße: 430 mm x 187 mm x 104 mm (Höhe x Breite x Tiefe)
Gehäuse: Robustes PU mit Gummi-Vollschutz
Arbeitstemperatur Sonde: -25° C bis +80° C / 140° C max. 5 Minuten
Arbeitstemperatur System: -25° C bis +46° C
Lagertemperatur: -25° C bis +60° C
Luftfeuchtigkeit: 95 % max. – nicht kondensierend
Wasserdicht: Sonde und distales Ende bis zu 1 bar – 10,2 m H2O
Beständigkeit: Sonde und distales Ende gegen Öle und Salzlösung (5 %)

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Menü